Logo BIBELN VIA INTERNET
Die Bibel ist das älteste und bekannteste Buch, das ganz oder teilweise in über 2'300 Sprachen oder Dialekte übersetzt wurde. Das erste Buch, das Gutenberg 1456 in Mainz druckte, war eine Bibel. Die Bibel setzt sich zusammen aus sechzig verschiedenen Büchern, die über 16 Jahrhunderte von etwa 40 Autoren geschrieben wurden.
 
Die Bibel besteht aus zwei Teilen:

dem Alten Testament
(den 5 Büchern Moses, 12 geschichtlichen, 5 poetischen und 17 prophetischen Büchern)

dem Neuen Testament
(den Evangelien, den Briefen der Aposteln, den apostolischen Briefen und der Offenbarung).


Der Mensch ist mit den Lebensfragen konfrontiert: was ist das Leben, wer bin ich, welches Schicksal erwartet die Menschheit, wie ist die Erde entstanden? Die Bibel gibt als einziges Buch darauf glaubwürdige Antworten.
Seit jeher finden Menschen beim Lesen der Bibel inneren Frieden und einen Lebenssinn.
 
In schwierigen Lebenslagen wie bei Krankheit, Trauer, physischem oder moralischem Leiden ist man oft verzweifelt.      Und selbst in der Masse fühlen sich viele unendlich einsam

Die Bibel aber enthält eine Friedensbotschaft.

Sie spricht von der Sünde und mahnt jeden, sich zu bekehren; doch spricht sie auch von Vergebung und Heil. Sie spricht vom Jüngsten Gericht, aber auch vom Himmel.
 
Die Bibel enthält viele Botschaften des Trostes.
Etwa Psalm 23.





Die Bibel hat unsere Demokratien beeinflusst, indem sie Toleranz und Mitgefühl mit den Armen auf ihre Fahnen schrieben.

Einige Länder beziehen sich in ihrer Präambel auf die Bibel.

Die Bibel ist weder eine Ideologie noch eine Religion, sondern der Ausdruck eines uns liebenden Gottes, dessen Liebe so weit geht, dass er uns seinen Sohn Jesus Christus gab.

Daher haben wir nichts mehr zu befürchten, wenn wir an ihn glauben und ihm vertrauen.




 
Die Bibel wurde von Männern aus allen sozialen Schichten geschrieben. Einige waren ganz gewöhnliche Fischer.

Sie schrieben — durch den Geist Gottes geleitet — Hunderte von Prophezeiungen nieder, deren Erfüllung über die Jahrhunderte von Historikern und Archäologen belegt wurde.

Französisch - Chinesisch - Finnisch © bibles.ch, 2002-2018